„friendship“ – unser Charity-Projekt für die Tour 2020

Unsere diesjährige Tour dient dem Spitzen-Wein der Region und gleichzeitig dem guten Zweck für Gesundheitsprojekte in Nigeria.

Dieses Jahr kooperieren wir dazu wieder mit dem Rotary Club Rhein-Selz und bewerben deren Kampagne „friendship“ – wine-for-good.com. Die Initiatorin Kristina Hollstein freut sich darüber. Sie hatte schon im Jahr 2016 unsere Tour von Saarbrücken nach Nizza unterstützt, so dass am Ende 15.000 EUR Spendengeld zusammengekommen sind. Kristina: „Dieses Jahr wollen wir die Marke „friendship“ bekannt machen, um Förderprojekte von Rotary in Afrika zu unterstützen. Wir freuen uns, wenn befreundete Clubs aus anderen Weinregionen Ihre eigenen Produkte mit der Marke für den guten Zweck anbieten. Dabei soll der gesetzte Qualitätsstandard natürlich beibehalten werden.“

Der Rotary Club nutzt dazu die Besonderheit seiner Region, die die besten Rieslinglagen der Welt beherbergt, und vermarktet qualitativ gute Weine an. Unter dem Label « friendship »-wine-for-good.com wird der Wein vermarktet und von uns auf der Tour promotet. Mindestens zwei Euro pro verkaufter Flasche fließen in Entwicklungsprojekte für Müttergesundheit und Familienplanung in Nigeria ein, die von der Rotarian Action Group for Development and Population (RFPD) begleitet werden. Die RFPD setzt sich speziell für eine mit Nachhaltigkeit kompatible weltweite Bevölkerungsentwicklung ein, um eine tragfähige Balance zwischen verfügbaren Ressourcen und der Zahl der Menschen auf dem Globus ein. Auch ein für alle Menschen verfügbarer und bezahlbarer Zugang zu Bildung, Familienplanung und medizinischer Grundversorgung gehört zu den Zielsetzungen dieser Organisation. Wie bedeutend die RFPD inzwischen nach außen wirkt, beweist auch der Besuch von Entwicklungshilfeminister Gerd Müller vom BMZ, der sich das Projekt bei seiner Afrikareise im letzten Februar vorstellen ließ.

Der „friendship“-Wein stammt aus dem renommierten Niersteiner Weingut Georg Gustav Huff. Der 300-jährige Familienbetrieb bewirtschaftet Lagen in der 280 Millionen Jahre alten Gesteinformation aus rotem Tonschiefer, dem Roten Hang. Erst vor Kurzem wurde das Weingut vom Weinmagazin VINUM zum Riesling-Champion 2019 für die beste Riesling-Kollektion und zum Sieger in der Kategorie „Riesling trocken“ gekürt. Bei diesem Wettbewerb wurden insgesamt 1650 Weine verkostet.

Ein Riesling vom Rotschiefer, ein Weiß- und ein Grauburgunder, wurden für die Aktion ausgewählt.Von den komplexen und exotischen Weißweinen mit saftiger Frucht wurden im ersten Jahr schon über 1.500 Flaschen verkauft. Die positiven Rückmeldungen haben den RC Rhein-Selz bestärkt, das Projekt über die Grenzen Rheinhessens bekannt zu machen.

Der 2014 gegründete Rotary Club Rhein-Selz widmet sich sowohl regionalen als überregionalen Förderprojekten. Unter anderem förderte der Club die Lesehilfe der Bürgerstiftung Rheinhessen, die Luminastiftung (Kinder im Wachkoma) sowie den Mukoviszidose e.V. Regio Rhein-Hessen.

Der Wein kann über wine-for-good.com oder per E-Mail (info@wine-for-good.com) zum Preis von 50,-€ zzgl. Versandkosten (für 6 Flaschen) bestellt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s